Allergie oder irritierte Haut

Nicht jede Hautreaktion ist eine Allergie – häufig liegt lediglich eine Irritation vor, bei der es zu Rötungen, Brennen, Juckreiz, Spannen oder Blasenbildung kommen kann.

Durch Anwendung von Kosmetika z.B. Cremes oder Make-up kann die Haut ebenfalls empfindlich reagieren. Auch bei Kontakt mit Nickel, Duft- und Konservierungsstoffen, Emulgatoren usw. reagiert die Haut von einigen Menschen gereizt.
Dennoch brauchen diese nicht auf einen wohltuenden und entspannten Kosmetikbesuch verzichten!
Das Beratungsgespräch vor der Erstbehandlung ist daher besonders wichtig. Anhand dessen entwerfen wir für Ihre Haut eine individuell abgestimmte Pflege. Wir verwenden ausschließlich Produkte in denen keine allergieauslösenden Substanzen enthalten sind. Im Zweifel testen Sie unsere Produkte 24 Stunden vorher in der Ellenbeuge auf ihre Verträglichkeit.

60 Minuten49,00 Euro